Die Ringelblume, Calendula officinalis

Ringelblume eine Küchen und HeilpflanzeDie Ringelblume, die aus Südeuropa stammt, ist seit dem 12. Jahrhundert eine beliebte Heil- und Zierpflanze. Schon in mittelalterlichen Schriften wurde sie als Heilpflanze genannt und wird äusserlich und innerlich angewendet. Sie wurde vor allem bei Frauenleiden oder ausbleibender Menstruation verordnet. Die Ringelblume kann bis zu einem Meter hoch werden.

Heilwirkung

Der Ringelblume hat folgende Wirkung

Wundheilend, schmerzstillend, blutungsfördernd, choleretisch, entzündungshemmend, krampflösend, abschwellend, Feuchtigkeit zuführend, choleretisch, spasmolytisch, antiphlogistisch

Die Ringelblume hilft bei

Hilft beim Aufbau zerstörten Gewebe und schlecht heilenden Wunden
Prellungen, Schwielen, Muskelverzerrungen und Frostbeulen -Ringelblumensalbe und Auflagen aus Ringelblumenbrei-
Entzündungen, eitrigen Wunden, Geschwüre und gerötete -Haut Umschläge aus Ringelblumen-Tinktur-
Asthma, Husten, Herzklopfen, Schlaflosigkeit und Angstzustände, Ihre Wirkung auf Leber- und Gallensekretion ist erwiesen, hilft gegen häufiges und hartnäckiges Erbrechen
viele bekannte Ärzte empfehlen die Ringelblume gegen Krebsveranlagung und bösartige Geschwüre.

Steckbrief

ringelblume

Pflanzenfamilie: Korbblütler
Verwendete Pflanzenteile: Köfpchen, die blühenden Sprossspitzen und die Blätter
Inhaltsstoffe: ätherische Öle, Harze, Caroten, Pflanzenschleim, Vitamin A, Flavonoide, Saponine, Schleim, Gummi, Triterpene, Carotinoide
Sammelzeit: Juni bis September in sonnigen Phasen
Spanisch: Calendula
Englisch: Marigold

Anwendung in der Küche
Rezepte

Küche
Rezepte

Frisch gepresster Ringelblumensaft auf die Wunden.

Wundsalbe nach Hildegard von Bingen

Ringelblumenblüten mit Fett, Speck und Butter sanft köcheln.
Dann abfiltern.
Das erstarrte Fett, in dem die Inhaltsstoffe gelöst sind, streicht man auf die Wunde.

Teekompresse aus Ringelblumen gegen unreine Haut

Zwei Elöffel getrockneter Ringelblumenblüten mit einem Viertelliter kochendem Wasser übergiessen.
Nach fünf Minuten abseihen und vorsichtig trinken.
Nicht bei schwachem Magen!

Ringelblumentee zur Regulierung der Menstruation

Eine Woche vor dem Eintritt der Regel täglich trinken und Sie haben eine beschwerdefreien Periode. Hilft auch bei Unterbrechung des Zyklus, bei zu starker oder zu schwacher Blutung und gegen Beschwerden in den Wechseljahren.

Hilfeseiten

Gerds Tips